Anmeldung und Infos

2018 wurde die Ausbildungsstruktur des DAV überarbeitet. Weitere Details zur neuen Ausbildungsstruktur des DAV.

 Ausbildungsstruktur_Sportklettern_DAV

Anmeldung

  • Anmeldeformular ausdrucken, ausfüllen und vom/von AusbildungsreferentIn deiner Sektion unterzeichnen lassen
  • fertig ausgefüllt und unterschrieben an ausbildung@alpenverein-sachsen.de schicken
  • Du erhältst eine vorläufige Anmeldebestätigung per Mail.
  • Die finale Anmeldebestätigung schickt das Ressort Bildung des DAV nach Zahlungseingang per Mail. TeilnehmerInnen von Ausbildungskursen erhalten zusätzliches Informationsmaterial vor Kursstart per Mail/Post.
  • Ca. 2 Wochen vor Beginn des Kurses schicken der Landesverband eine Mail mit Kursbeginn, Treffpunkt und weiteren organisatorischen Informationen.

Leistungen

Im Kurspreis ist bei Fortbildungen die Übernachtung und Frühstück enthalten.
Bei Ausbildungen - wenn nicht anderes angegeben - ist die Übernachtung nicht enthalten.
Es erfolgt keine Erstattung von Fahrtkosten durch den LV-Sachsen.

Teilnahmevoraussetzungen 

  • sehr gutes persönliches Können in der angestrebten Ausbildungsrichtung
  • langjährige Erfahrungen in der angestrebten Ausbildungsrichtung
  • Volljährigkeit
  • Nachweis über einem Kurs in Erster Hilfe, der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt.
  • Mitglied einer DAV-Sektion

Aktuelle Hinweise

Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Aus- und Fortbildungskurse des Landesverbandes Sachsen des Deutschen Alpenvereins e.V.

Hygienekonzept für Aus- und Fortbildungskurse des DAV

Aufgrund der zahlreich entfallenen Kurse 2020 und 2021 gibt es einige Anpassungen bei den Fortbildungspflichten. Näheres dazu hier.

 

 

Vorherige Seite: Aus- und Fortbildungskurse 2021/22 Nächste Seite: DOSB-Lizenzen