Clean-Up Day im Plauenschen Grund

Am 19.03.2022 haben die drei Dresdner DAV-Sektionen - Akademische Sektion Dresden (ASD), Sektion Dresden (SD) und der Sächsischer Bergsteigerbund (SBB) - an der Prothesenwand einen Clean-Up Day durchgeführt.

20220319_131034 20220319_131244

Dabei wurde im Wald oberhalb der zurückgebauten Behindertenkletterwand mit Unterstützung durch knapp 50 Bergfreunde eine wilde Müllkippe beseitigt, wobei ca. 10 Kubikmeter Müll gesammelt und den Hang hinunter zur Straße transportiert wurden. Danke nochmal an alle Beteiligten und an die Stadt Dresden, die neben der Bereitstellung des Containers auch die Entsorgung des Mülls übernommen hat!

20220319_131502 20220319_131352

Außerdem wurde die Aktion dazu genutzt, um Öffentlichkeitsarbeit für die Kletterkonzeption für den Plauenschen Grund zu machen. Mit dem Konzept möchten die Bergsportvereine das Felsklettern im Plauenschen Grund mit geeigneten Lenkungsmaßnahmen weiterentwickeln - um einerseits naturschutzfachlich wertvolle Biotope zu schützen und andererseits an geeigneten stellen das naturverträgliche Klettern offiziell zu ermöglichen. Hierzu stehen die Bergsportvereine in Kontakt mit dem Umweltamte der Stadt Dresden.

Weitere Informationen zur Prothesenwand findet ihr hier:

https://www.alpenverein-sachsen.de/index.php?page=petition-behindertenkletterwand 


Zurück
Mär 21, 2022 Kategorie: General Erstellt von: RedaktionLVS
Nächste Seite: Wettkämpfe